Brandschutzschränke unterliegen offiziellen Normen, damit sichergestellt ist, dass sie im Notfall das leisten, was von ihren Anbietern versprochen wird. Aus diesem Grund werden sie in Widerstandsgrad und/oder Sicherheitsstufen gegliedert. Damit weiß der Verbraucher, wie viele Minturen seine Wertsachen in dem entsprechenden Brandschutztresor im Brandfall unbeschädigt bleiben. Besonders wichtig ist die Tatsache, dass die Sicherheitsstufe, die für einen bestimmten Brandschutzschrank gilt, auch von den Versicherungsgesellschaften als Grundlage für die Versicherbarkeit herangezogen wird. Darüber sollte man sich unbedingt im Voraus informieren, wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, einen Wertschutzschrank anzuschaffen. Auch wenn es lediglich ein kleiner Tresor sein soll, sind das wichtige Gesichtspunkte, die es unbedingt zu beachten gilt. Ein seriöser Anbieter von Brandschutzschränken und Brandschutztresoren wird Sie darüber auch gerne ausführlich informieren.

Bei TresorCompany.de erhalten Sie den gesuchten Brandschutzschrank

Die TresorCompany.de bietet äußerst hochwertige, große und kleine Wertschutzschränke an, die für vielfältige Zwecke bestens geeignet. Der Webshop der TresorCompany.de ist sehr übersichtlicht. Jeder Brandschutzschrank, der dort erhältlich ist, wird seiner Sicherheitsstufe bzw. Widerstandsklasse entsprechend klassifiziert, damit Sie einen Brandschutztresor kaufen können, der für Ihre Situation ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis aufweist. Auch bereits ein kleiner Tresor, wie wir ihn anbieten, kann äußerst wertvolle Dienste leisten. Außerdem bieten wir auch kundenspezifische Tresore an, die wir ganz den Anforderungen unserer Kunden entsprechend gestalten. Bei solchen Tresoren können wir Funktionalität und Ästhetik in vollendeter Form vereinen. Wenn Sie sich unser Sortiment einmal genauer anschauen, werden Sie feststellen, dass wir wirklich eine umfassende Palette an Tresoren anbieten.

Mit einem Brandschutztresor auf alle Eventualitäten vorbereitet

Unter dem Begriff Wertsachen stellt sich wahrscheinlich jeder etwas anderes vor. Selbstverständlich gehören Schmuckwaren und Bargeld dazu, aber oft auch Habseligkeiten mit einem bestimmten emotionalen Wert für ihre jeweiligen Besitzer. Auf Gefahren, wie Kriminalität und Feuerausbruch, bereiten sich immer mehr Privatleute vor, indem sie einen Brandschutztresor oder einen Brandschutzschrank erwerben. Bereits ein kleiner Tresor kann dadurch seinen großen Wert unter Beweis stellen. Denn schließlich geht es oft nur um eine geringe Zahl an Wertsachen, die Ihnen jedoch so am Herzen liegen, dass Sie ihren Verlust unter keinen Umständen in Kauf nehmen möchten, ganz unabhängig davon, ob sich ihr Wert überhaupt in Geld ausdrücken lässt oder auch nicht.